´╗┐ MSC Adenau e. V.
Partnern & Sponsoren Jugend Kart Slalom Team: +++ ADAC Mittelrhein +++ Devil`s Diner +++ L!NDNER Hotels & Resorts +++ Nuerburgring +++ Glasfachhandel Stenz Adenau +++ Hier koennte auch Ihr Name stehen +++ Unterstuetzen Sie die Jugendarbeit im MSC Adenau +++

MSC Adenau e. V. im ADAC


Vorstellung Team


Devil`s Diner Jugend Kart Slalom Team
des MSC Adenau e.V. im ADAC


Jugend Kart Slalom Team des MSC Adenau startet mit Unterstützung von
Devil`s Diner und L!NDNER Hotels & Resorts
in die ADAC Jugend Kart Slalom Mittelrhein Meisterschaft 2020

Auch in der Saison 2020 wird das Jugend Kart Slalom Team des MSC Adenau mit Unterstützung von Devil`s Diner und L!NDNER Hotels & Resorts am Nürburgring in der ADAC Mittelrhein Jugend Kart Slalom Meisterschaft an den Start gehen.

Die erfolgreiche und tolle Zusammenarbeit begann im Jahre 2017 und trug bereits im Jahr 2018 die ersten Früchte. Im Sportjahr 2019 kam dann der große Durchbruch.

Die neuen Slalom Karts, sowie das intensive Training machten sich bemerkbar. Es wurden zahlreiche Podiumsplatzierungen und Siege eingefahren.

Von den 13 teilnehmenden Mädchen und Jungen schafften es Zehn in die Endläufe zur ADAC Mittelrhein Meisterschaft. Den dritten und letzten Endlauf richtete der MSC Adenau auf dem Dorfplatz im Eifeldorf Grüne Hölle aus. Auch bei der Heimveranstaltung gab es trotz regnerischem Wetter tolle Platzierungen und Siege.

Vier Fahrer des MSC Adenau qualifizierten sich für die Rheinland-Pfalz Meisterschaft in Alzey und fuhren dort erfolgreich mit. Dies war Florian Rauhe, Mika Schmitt, Maurizo Weishäupl und Vivien Mattschall.

Nach 10 Jahren schafften erstmals wieder 2 Fahrer des MSC Adenau die Teilnahme an der ADAC Südwest deutschen Meisterschaft und am ADAC Bundesendlauf . Diese Qualifikation holten sich beide beim Heimrennen des MSC Adenau. Beim 3.und letzten Endlauf gewann Florian Rauhe vor Mika Schmitt in der Altersklasse K1.

Beim ADAC Bundesendlauf fuhren Mika Schmidt und Florian Rauhe sehr sicher ihre Ergebnisse ein und konnten mit einem 11. und 14.Platz der besten 51 Fahrer ihrer Altersklasse aus ganz Deutschland glänzen.

Mit Platz 2 für Florian und Platz 3 für Mika in der ADAC Mittelrhein Meisterschaft, gab es für MSC Adenau Kart Slalom Nachwuchsfahrer auch mal wieder Pokale bei der ADAC Mittelrhein Siegerehrung.

Dies sind die besten Voraussetzungen um in 2020 weiter anzugreifen und weitere Siege sowie tolle Platzierungen zu holen. Zusätzlich wird das Kartslalom Team des MSC Adenau mit weiteren 15 Fahrerinnen und Fahrern, also insgesamt 28 Teilnehmer, in 2020 an den Start gehen. Ein weiterer Punkt in dieser tollen Erfolgsgeschichte ist somit auch die Nachwuchsgewinnung.

Der Verein bedankt sich ganz herzlich bei Ulrike Gottmanns vom Lindner Nürburgring Congress Hotel für die Zuwendungen und die Fortführung dieser tollen Zusammenarbeit. Durch diese Unterstützung kann auch weiterhin ein starkes Team in dieser Meisterschaft an den Start gehen. Das Team rund um den Jugendleiter des MSC Adenau, Karl Eckstein, besteht aus den Trainern und Betreuern, Maik Rauhe und Fabian Klein, sowie 28 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 und 18 Jahren, die sich in fünf Altersklassen aufteilen.

Um die Chancengleichheit gewährleisten zu können, gehen die Teilnehmer bei dieser Sportart in fünf verschiedenen Altersklassen, sowie mit zwei einheitlichen Slalom Karts des ADAC Mittelrhein an den Start. Die ADAC Mittelrhein Meisterschaft wird an zehn Sonntagen im nördlichen Rheinland Pfalz bei verschiedenen Motorsportclubs ausgetragen. Anschließend finden drei Endläufe, eine Rheinland Pfalz Meisterschaft sowie weitere Bundesendläufe statt. Unabdingbar für Erfolge ist ein regelmäßiges Training. Der MSC Adenau dankt insbesondere der Nürburgring 1927 GmbH & Co.KG die uns die Möglichkeit gibt auch im Winter mit der Kart Slalom Gruppe im Nürburgring Boulevard zu trainieren. Des weiteren geht ein besonderer Dank an Fred Stenz von der Firma Glas Stenz in Adenau. Dort hat der MSC Adenau schon seit Jahren ein ideales Trainingsgelände.

Die Jugendgruppe des MSC Adenau, die neben den zahlreichen Kart Slalom Veranstaltungen im Bereich Rheinland Pfalz auch bei vielen weiteren öffentlichkeitswirksamen Anlässen wie z.B. dem Ehrenamtstag, dem Heimatfest Adenau oder dem Sport 1 Track Day am Nürburgring unterwegs ist, freut sich bereits auf eine tolle und erfolgreiche Saison 2020.

Die Jugend Kart Slalom Mannschaft des MSC Adenau ist an den rot weißen Fahreranzügen mit Devil`s Diner und L!NDNER Hotels & Resorts bereits von Weitem sehr gut erkennbar. Des weiteren sind die Slalom Karts des MSC Adenau im Devil`s Diner Layout gestaltet.




Linie