MSC Adenau e. V.

MSC Adenau Nordschleife PUR



Herzlich Willkommen auf der Internetseite des MSC Adenau e. V. im ADAC


...Veranstaltungsinfo und Dokumente:

...Weitere Informationen bei

...Michael Baur

...michael.baur@mscadenau.de

. Podiumsplatz beim 3-Stunden Rennen in Spa
Jens Schmitt schafft den Sprung aufs Podium in der RCN

Der 7. Meisterschaftslauf der RCN (Rundstrecken-Challenge Nürburgring) fand nicht wie alle anderen Läufe auf der Nürburgring Nordschleife statt. Dieser lauf wurde im Belgischen Spa - Francorchamps ausgetragen. Jens Schmitt konnte auf der „Ardennen Achterbahn“ welche er bereits aus dem Jahr 2018 kannte beim Training in der mit den meisten Startern stark besetzten Klasse H3 im Renault Cup Clio auf Anhieb mit Top Zeiten mithalten. Im Gesamt-starterfeld von 57 Startern belegte Jens nach dem Abschlusstraining einen hervorragenden 7. Gesamtplatz. Die bedeutete in seiner Klasse Platz 2.

Im am Nachmittag bei sonnigem Wetter gestarteten Rennen konnte Jens den führenden in seiner Klasse bereits in der 2. Rennrunde überholen. Der planmäßige 1. Boxenstopp nach 13 gefahrenen Rennrunden verlief reibungslos. Beim 2. Stopp gab es Probleme beim Tanken und Jens verlor dadurch den 1. Platz und fuhr als 2. wieder auf die Strecke. 3 Runden vor Rennende (3 Stunden) konnte Jens durch stark abbauende Reifen die bis dahin gefahrenen Rundenzeiten nicht mehr halten und viel auf Platz 3 zurück. Jens fuhr die zweitschnellste Rennrunde.

Bei den Youngtimer, welche am Wochenende ebenfalls in Spa im Rahmenprogramm starteten konnte Jens Schmitt im historischen Renault 12 beide Läufe für sich entscheiden und wurde beide male als 1. abgewinkt.

Der MSC Adenau e. V. ist Mitglied in der / im: