MSC Adenau e. V.

Team Bürger / Schüle in den Top Ten bei der 2. GLP auf der Nordschleife

Hochgeladene Bilddatei Mit 155 gestarteten Fahrzeugen fand am 11.06.2016 der 2. Lauf GLP auf der Nordschleife statt. Laut Wetterprognose sollte es trocken bleiben und etliche Teams hatten ihre Fahrzeugbereifung auf Semi-Slicks umgestellt. Bei den Wetterkapriolen am Nürburgring stellt eine solche Entscheidung immer ein Risiko dar. Bis auf eine Runde lang leichtes Tröpfeln hatten die GLP ler Glück und kamen alle trocken ins Ziel.

Marco Bürger konnte zusammen mit seinem Copiloten Florian Schüle auf seinem BMW 325 i als bestes MSC Adenau Team einen hervorragenden 9. Platz im Gesamtklassement einfahren. Hatten die beiden in ihrem 1. gemeinsamen Lauf noch 8,7 Strafpunkte, verbesserten sie sich dieses Mal auf 6,8 Punkte. Das entspricht einer Abweichung von insgesamt 0,68 sec. bei 6 Zeitmessungen. Herzlichen Glückwunsch. Jörg Ritter war in diesem Lauf wieder mit einem seiner Autoslalom-Youngstern unterwegs: dieses Mal mit Aaron Jüngling. Auf dem Polo 86c konnten sie, trotz defekter Motorkühlung, einen sehr guten 47. Platz für sich verbuchen.

Hochgeladene Bilddatei

Die Ergebnisse im Einzelnen:   
    9. Platz: Marco Bürger / Florian Schüle (BMW 325 i E 36, gelb)           
  11. Platz: René Göbbels / Tina Stange
  22. Platz: Pascal Turfkruyer / Rolf Klasen (BMW 325 i, schwarz)
  28- Platz: Heiko Schmitz / Dorothee Nüsser (VW Golf II, rot)
  34. Platz: (Tobias Zabel) / Christian Stehli
  37. Platz: Christian Schöfferle / Hiltrud Ritter (VW Golf II 16 V, grün)
  47. Platz: Jörg Ritter / Aaron Jüngling (VW Polo 86 c, gelb)
  48. Platz: Werner Alt / (Stefan Hannes)
  58. Platz: Dieter Nüsser / Veronika Nüsser
  84. Platz: Timo Schäfer / (Wanja Schonecke)
109. Platz: Norbert Schäfer / Ruben Schäfer
NG: Manfred Schäfer / Britta Schäfer
(Text: Hiltrud Ritter / Fotos: André Ziob)                       

3234 Views • Kategorien: GLP Nuerburgring
« 47. Adenauer ADAC Deutsche Payment-Trophy » Zurück zur Übersicht « 47. Adenauer ADAC Deutsche Payment-Trophy Vorschau der VLN »
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge