MSC Adenau e. V.

Jugend Automobil Slalom im MSC Adenau

Geschrieben von adminke am 29.03.16 um 22:20 Uhr • Artikel lesen

MSC Adenau Nachwuchspilot Michael Baur beim Saisonauftakt des Automobilslaloms auf Platz 3
Alle Piloten des„RTR Raceunion Teichmann Racing Jugend Nachwuchsteams“ in den Top Ten

Hochgeladene Bilddatei Beim ersten Lauf der neuen Saison des ADAC Mittelrhein Clubsport Automobil Slalom, dem 40. ADAC-MTC-Säubrenner-Slalom am Ostermontag auf dem DUNLOP - Gelände in Wittlich, konnte das RTR Raceunion Teichmann – Racing Jugend Nachwuchsteam des MSC Adenau die ersten Erfolge verbuchen. MSC Adenau

Nachwuchspilot Michael Baur fuhr bei kühlen und ungünstigen Witterungsbedingungen auf den dritten Platz. Alle weiteren MSC Adenau Nachwuchspiloten platzierten sich in den Top Ten, ein gutes Ergebnis beim Saisonauftakt.

In der Klasse eins (seriennahe Fahrzeuge bis 1400ccm) des ADAC Mittelrhein Clubsport Automobil Slalom gingen Michael Baur, Yannick Ballmes, Patrick Kloep und Antonia Schomisch an den Start. Hier kam ein Suzuki Swift GTi im RTR Raceunion Teichmann Racing Design zum Einsatz.

Hochgeladene Bilddatei Die vier Nachwuchspiloten des MSC Adenau mussten morgens um 08.00 Uhr als Erste auf der Strecke erst einmal die Ideallinie frei fahren, bevor überhaupt Grip zu verspüren war. Michael Baur fand von den MSC Piloten als erster Fahrer den notwendigen Kontakt zur Strecke und platzierte sich in der Ergebnisliste mit weniger als eine Sekunde Rückstand auf den dritten Platz.

Patrick Kloep absolvierte nach einem Jahr Pause seine ersten Wertungsrunden. Er kam auf Anhieb wieder super zurecht und fuhr auf einen tollen fünften Platz. Nur knapp dahinter platzierte sich Yannick Ballmes, der ebenfalls zwei fehlerfreie Wertungsrunden absolvierte.

Antonia Schomisch fuhr zum ersten Mal bei einer Veranstaltung auf dem Suzuki Swift GTi. Ihre Fahrzeiten konnte sie von Runde zu Runde weiter verbessern. Leider blieben jedoch nicht alle Pylonen auf ihrer Stelle stehen, so dass Strafsekunden hinzugerechnet werden mussten.

Ein guter Saisonstart für das RTR Raceunion Teichmann – Racing Jugend Nachwuchsteam des MSC Adenau

Weitere Informationen zum Jugend Automobil Slalom Team (hier klicken)

(Text und Fotos: Karl Eckstein)

Hochgeladene Bilddatei

3889 Views • Kategorien: Autoslalom
« Vorstellung MSC Adenau Jugend Kart Slalom Team 2016 » Zurück zur Übersicht « Erstes erfolgreiches Schnuppertraining 2016 »
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge